24.04.2017
Wo Worte nicht hinreichen - Rudolstadt Festival
Filmzettel – Nummer 1198
Regie: Josephine Links; Länge: 100 min; Spielfilm; Deutschland 2016

Inhalt

Der Film „Wo Worte nicht hinreichen...“ begleitet Musiker, Fans und Veranstalter in persönlichen Geschichten vor und während des Rudolstadt-Festivals. Der Dokumentarfilm kommt dem norwegischen Sami-Musiker Torgeir Vassvik, der polnischen Sängerin Karolina Cicha und dem multinationalen Ensemble Eurasians Unity ganz nahe, wobei Künstler- und Festival-Porträt ineinander fließen. In poetischen Bildern macht der Film die verbindende Kraft der Musik spürbar und schickt die Zuschauer mitten hinein in vier berauschende Sommertage im Juli.