02.01.2017
Florence Foster Jenkins
Filmzettel – Nummer 1182
Regie: Stephen Frears; Länge: 110 min; Spielfilm; GB / FR 2016

Inhalt

Der Film erzählt die wahre Geschichte der gleichnamigen legendären New Yorker Erbin und exzentrischen Persönlichkeit. Geradezu zwanghaft verfolgt sie ihren Traum, eine umjubelte Opernsängerin zu werden. Es gibt nur ein winziges Problem: Die Stimme! Denn was Florence in ihrem Kopf hört, ist wunderschön - für alle anderen jedoch klingt es einfach nur grauenhaft. Meryl Streep und Hugh Grant in einem Film von Stephen Frears („Die Queen“).